Friends & FamilyGötz Widmann geht auf Zeitreise

„Zeitreise“ heißt die aktuelle Tour von Götz Widmann, bei der ein Fokus auf Joint-Venture-Klassikern liegen soll. Denn im Oktober vor 25 Jahren, am 9. Oktober 1993 hatten Kleinti und Götz ihren ersten Auftritt als Joint Venturebei einem Benefiz gegen Rassismus. Zwei Songs dauerte der Pausenfüllerauftritt, der der Auftakt zu inzwischen 25 Jahren als Liedermacher für Götz war.

25 Jahre als Liedermacher unterwegs, 15 Jahre Drogen-Album, Zeitreise heisst das Programm, es gibt viele viele Songs von früher, mit besonderem Fokus auf Joint-Venture-Klassikern. Wie immer ohne feste Setlist, kein Abend wie der andere, aber die Richtung ist klar. Ich habe das jetzt schon ein paar Konzerte ausprobiert und die gute Laune war enorm. Ich freu mich, dass ihr euch so darüber freut, schönes Gefühl wenn es so einfach ist, andere Menschen glücklich zu machen.

Götz Widmann geht auf Zeitreise

Alle Termine gibt es immer aktuell auf der Website von Götz.

Crosspost von venue music.

Tags: | |